Anmeldung und Kosten

 
Die Kosten für das Pachten eines Familiengartens umfassen:
»
Depotgebühr Fr. 200.00/Parzelle (einmalig)
»
Vereinsbeitrag Fr. 50.00/Jahr (Das Vereinsjahr entspricht dem Kalenderjahr)
»
Pachtzins Fr. 1.40/m2/Jahr Areal Studerstein und Enge
Fr. 1.20/m2/Jahr Areal Engehalde, Viererfeld und Rossfeld
plus je Fr. -.40/m2/Jahr für auswärtige Pächterinnen und Pächter
»
Wasser zusätzlich Wasserzins
»
Obligatorische Gartenkurse Fr. 50.00 für 4 Kurse inkl. Unterlagen
»
sowie eventuell die einmaligen Übernahmekosten für ein Häuschen.
     
Die Parzellen können nur an Einwohner der Gemeinde Bern verpachtet werden.
Kündigungstermin für die Pächter ist jeweils spätestens der 30. September.
Adressänderungen müssen der Sekretärin mitgeteilt werden.

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anmeldeformular der Stadtgärtnerei Bern aus und melden Sie sich für die obligatorische Informationsveranstaltung (ebenfalls der Stadtgärtnerei Bern) an.
Nach Prüfung und Gutheissung Ihrer Anmeldung durch die Stadtgärtnerei und erfolgtem Besuch der Informationsveranstaltung kann Ihnen anschliessend durch die Präsidentin eine Parzelle zugewiesen werden.
Die Dokumente zur Anmeldung sind unter folgendem Link zu finden:
http://www.bern.ch/stadtverwaltung/tvs/stadtgruen/familiengaerten (Rubrik Formulare)

Die Präsidentin erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte:

Marlise Weder
Länggassstrasse 101
3012 Bern
Tel: 031 301 37 76
E-Mail: wederm@bluewin.ch